Tel: +49 (0)2253 5455 - 65

Firmennews

white label eCommerce feiert 5-jähriges Jubiläum

Mit den Vorbereitungen des Vorverkaufsstarts für den ersten Kunden, dem weltberühmten Wacken Open Air, begann vor 5 Jahren das Hamburger Ticketing Unternehmen white label eCommerce (wleC). Gegründet von dem Ticketing-Experten Arndt Scheffler und dem e-Commerce Spezialisten Philipp von Criegern konnten schnell weitere Partner wie Undercover, Reinhard Mey, Starwatch Entertainment, MyTicket, DEAG Gruppe, Karsten Jahnke, Gastspielreisen…

Weiterlesen

Amazon drängt ins US-Ticketing-Business

Online-Händler Amazon plant Medienberichten zufolge den Einstieg in den US-Ticketmarkt. Wie es in der Branche heißt, seien Kooperationsverhandlungen mit Ticketmaster an der Frage um den Zugriff auf Kundendaten gescheitert. Jetzt soll sich Amazon direkt in Verhandlungen mit Eigentümern großer Veranstaltungshäuser befinden. Parallel zu den Gerüchten, gab unter anderem auch der Kurs der EVENTIM Aktie nach.…

Weiterlesen

Weinheimer Waidsee-Festival Tickets jetzt auch über Facebook

Eventbrite bietet Tickets für das Weinheimer Waidsee-Festival jetzt auch auf Facebook an. Bestellt und bezahlt wird in der App. Zukünftig sollen mehr Konzerte und Festivals dazu kommen. Laut Handelsblatt verkauft Eventbrite durch Social Media bis zu 20 Prozent seiner Tickets. „Durch Facebook können wir eine unheimliche Reichweite generieren“, zitiert das Handelsblatt Sandro Spieß, Marketingleiter bei…

Weiterlesen

Ticketfrog schließt erfolgreich zweite Finanzierungsrunde ab

Knapp ein Jahr nach der Gründung kann die Ticketingplattform Ticketfrog bereits den zweiten Erfolg an der Investorenfront vermelden. Die Gründer konnten zusammen mit einer Gruppe von Investoren soeben die zweite Finanzierungsrunde abschließen. Es handelt sich um einen siebenstelligen Betrag, der Ticketfrog nun für das weitere Wachstum zur Verfügung steht und insbesondere in die Vermarktung und…

Weiterlesen

SecuTix verstärkt seine Präsenz in der der DACH Region und benennt neuen Project Manager

SecuTix SA, globaler Anbieter einer Ticketing Engagement Plattform für die Sport-, Kultur- und Freizeitbranche, ernennt Lennart Bosche als Project Manager für die deutschsprachigen Märkte. Dies folgt nur kurz nach der Besetzung der Position mit Norbert Stockmann als Managing Director im Februar 2017 und unterstreicht damit die Wachstumspläne von SecuTix in der D/A/CH-Region (Deutschland, Österreich, Schweiz),…

Weiterlesen

CTS EVENTIM verkaufte im ersten Quartal 2017 weltweit über 10 Mio. Onlinetickets

CTS EVENTIM steigerte seinen Konzernumsatz im ersten Quartal 2017 deutlich um 27,1 Prozent auf 207,4 Mio. Euro (Vorjahr: 163,2 Mio. Euro). Das Segment Ticketing verzeichnete in den ersten drei Monaten eine deutliche Umsatzsteigerung von 9,2 Prozent auf 92,6 Mio. Euro (Vorjahr: 84,8 Mio. Euro) und bleibt damit der wesentliche Wachstumsmotor für CTS EVENTIM. Insgesamt verkaufte…

Weiterlesen

CTS EVENTIM will Dividende verdoppeln

Geschäftsleitung und Aufsichtsrat der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA werden, laut aktueller Meldung, der Hauptversammlung am 9. Mai eine Dividende von EUR 0,98 je gewinnbezugsberechtigter Aktie vorschlagen (Vorjahr: EUR 0,46 pro Aktie). Das ist mehr als das Doppelte der Vorjahresdividende. Insgesamt sollen damit rund EUR 94,1 Mio. (Vorjahr: EUR 44,2 Mio.) an die Anteilseigner…

Weiterlesen

Ticketmaster setzt Expansion in Europa fort

Ticketmaster setzt seine Expansion in Europa mit der Übernahme der führenden tschechischen Ticketing-Plattform Ticketpro fort, wie das Magazin Billboard meldet. Das 1992 gegründete Ticketpro ist in der Tschechischen Republik und in Polen tätig. Laut Ticketmaster verkauft die Plattform jährlich rund eine Million Tickets. Neben dem Verkauf von Tickets direkt an Musikfans hat Ticketpro seine TicketSoft…

Weiterlesen

XING Events startet neuen Auszahlungsmodus für Ticketerlöse

XING Events will ab dem 1. April seinen Kunden einen neuen Service im Bereich der Zahlungsabwicklung bieten. Veranstalter, die ihre Tickets über den XING TicketingManager vertreiben, müssen nicht mehr bis zum Abschluss des Events auf die endgültige Abrechnung und damit auf ihre Einnahmen warten. XING Events erstellt ab dem zweiten Quartal dieses Jahres monatsgenaue Abrechnungen…

Weiterlesen

Die DEAG Deutsche Entertainment AG baut ihr Engagement im Family- und Schlagersegment aus und stärkt das örtliche Veranstaltungsgeschäft in der Metropolregion Frankfurt/Rhein-Main

Die im Prime Standard notierte DEAG Deutsche Entertainment AG (DEAG), hat ihren Anteil an der in Würzburg ansässigen Manfred Hertlein Veranstaltungs GmbH, den sie über die gemeinsam mit Sony Music betriebene Gold Entertainment GmbH hielt, veräußert. Zudem beabsichtigt die DEAG, die Anteile an der Gold Entertainment GmbH auf 100% aufzustocken. Damit erhöht sie die Kontrolle…

Weiterlesen