Tel: +49 (0)2253 5455 - 65

HERZLICH WILLKOMMEN BEI DER TRIPPE:BERATUNG!

Ihr Partner für betriebswirtschaftliche Strategien und Lösungen

TICKETING

EXPERTENFORUM

VERANSTALTUNGSMANAGEMENT

EINLASSKONTROLLE

KONFERENZORGANISATION

TICKETING

EXPERTENFORUM

VERANSTALTUNGSMANAGEMENT

EINLASSKONTROLLE

KONFERENZORGANISATION

Unser Portfolio für Sie

Trippe Beratung Punkte Navigation

Christian Steinhof (36) wird Leiter der Unternehmenskommunikation von CTS EVENTIM

Christian Steinhof hat am 1. Mai 2017 die Leitung der Unternehmenskommunikation der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA übernommen, wie das Unternehmen meldet. Die Abteilung wurde im Zuge der strategischen Weiterentwicklung von CTS EVENTIM neu geschaffen. Steinhof berichtet an CTS EVENTIM-CEO Klaus-Peter Schulenberg und kommt vom Medienunternehmen Bertelsmann, wo er mehr als zehn Jahre in…

Mehr lesen...

Führungswechsel bei der Deutsche Messe AG?

Einem Bericht in der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ zufolge, wird der Aufsichtsrat den Vertrag des bisherigen Vorstandschefs Wolfram von Fritsch in der Sitzung am 12. Juni möglicherweise nicht verlängern. Bisher gab es allerdings noch keine offizielle Bestätigung. Wird der Vertrag nicht verlängert, endet seine Amtszeit spätestens im April 2018. Von Fritsch kam 2008 von der Deutschen…

Mehr lesen...

Weko verhindert Zusammenschluss von Starticket und Ticketcorner

Die Weko (Wettbewerbskommission der Schweiz) hat den geplanten Zusammenschluss von Starticket und Ticketcorner untersagt. Die Mediengruppe Tamedia, zu der Starticket gehört, bedauert den Entscheid und behält sich rechtliche Schritte vor, wie es in einer aktuellen Meldung von Tamedia heißt. Der Beschluß schwäche laut Pressemeldung die Schweizer Ticketinganbieter im internationalen Wettbewerb. Nach dem Nein der Weko…

Mehr lesen...

Ticketmaster startet White-Label Festival Ticketing Lösung in Großbritannien

Ticketmaster, ein Unternehmen von Live Nation Entertainment, hat als Teil einer breiteren Fokussierung auf Festivals für das weltweit führende Live-Entertainment Unternehmen, die Einführung von Front Gate Tickets im Vereinigten Königreich angekündigt. Nach langjährigen Partnerschaften bei Hunderten von Nordamerikas größten Festivals, darunter Lollapalooza, Electric Daisy Carnival und Austin City Limits, wird Front Gate die zwölfte Ausgabe…

Mehr lesen...

CTS EVENTIM verkaufte im ersten Quartal 2017 weltweit über 10 Mio. Onlinetickets

CTS EVENTIM steigerte seinen Konzernumsatz im ersten Quartal 2017 deutlich um 27,1 Prozent auf 207,4 Mio. Euro (Vorjahr: 163,2 Mio. Euro). Das Segment Ticketing verzeichnete in den ersten drei Monaten eine deutliche Umsatzsteigerung von 9,2 Prozent auf 92,6 Mio. Euro (Vorjahr: 84,8 Mio. Euro) und bleibt damit der wesentliche Wachstumsmotor für CTS EVENTIM. Insgesamt verkaufte…

Mehr lesen...

Tickets werden digital

Wenn die Bahn ihre Zukunftspläne vom digitalen Ticket flächendeckend einführt, ist der Weg für digitale Tickets in allen Bereichen geebnet. Flug- und Verkehrsbetriebe sind schon früher Treiber für neue Tickettechnologien gewesen. Laut Bahnchef Richard Lutz befindet sich die Entwicklung des neuen Ticketing-Systems allerdings noch in einer frühen Entwicklungsphase. Bis das System für die Allgemeinheit freigegeben…

Mehr lesen...

Payment Solution AG stellt Insolvenzantrag beim Amtsgericht Hamburg

Das Portfoliounternehmen payment solution AG der Sandpiper Digital Payments AG, St. Gallen hat beim Amtsgericht Hamburg Insolvenz angemeldet (Aktenzeichen: 67g IN 138/17). Dieser Schritt ist, laut Pressemitteilung von Sandpiper, unvermeidlich geworden, nachdem der Mehrheitsgesellschafter nicht mehr von der nachhaltigen Tragfähigkeit der vorgelegten Zukunftskonzepte für die payment solution AG überzeugt werden konnte. Payment Solution ist Anbieter…

Mehr lesen...

Start-up Ticketfrog begeistert Schweizer Webszene

Gut ein Jahr nach Gründung des Ticketing-Start-ups, hat Ticketfrog jetzt den Master of Swiss Web gewonnen, die höchste Auszeichnung, die einem Internetprojekt in der Schweiz zuteilwerden kann. Ticketfrog wurde neben dem Master auch noch in der Kategorie Innovation mit Gold ausgezeichnet. In dieser Kategorie wird der beispielhafte Einsatz von neusten Technologien, der erfinderische Umgang mit…

Mehr lesen...

tipo ticketing GmbH führt dynamic pricing im Skibetrieb ein

Mit wetterabhängigen Preisen für Skipässe konnten die Pizolbahnen und Belalp Bahnen auch die weniger schönen Tage besser auslasten und zahlreiche Neukunden für ihr Gebiet gewinnen, wie Rolf Stämpfli, Geschäftsführer der Berner tipo ticketing GmbH im Interview mit moneycab.com mitteilte. Beim sogenannten Meteo-dynamischen Pricing wird der Preis für die Tageskarte günstiger, je ungünstiger die Wetterprognose ist.…

Mehr lesen...

Mastercard testet Kreditkarte mit Fingerabdrucksensor

Demnächst sollen die Kreditkarten von Mastercard mit einem Fingerabdrucksensor ausgestattet werden. In Südafrika wurde die Technik, Medienberichten zufolge bereits in ausgewählten Banken und Supermärkten getestet. Tests in Asien und Europa sollen in den nächsten Monaten folgen. Über den Fingerabdrucksensor sollen sich Kunden im Laden authentifizieren können. Unterschrift oder Pin wären dann nicht mehr notwendig. Der…

Mehr lesen...

Christian Steinhof (36) wird Leiter der Unternehmenskommunikation von CTS EVENTIM

Christian Steinhof hat am 1. Mai 2017 die Leitung der Unternehmenskommunikation der CTS EVENTIM AG & Co. KGaA übernommen, wie das Unternehmen meldet. Die Abteilung wurde im Zuge der strategischen Weiterentwicklung von CTS EVENTIM neu geschaffen. Steinhof berichtet an CTS EVENTIM-CEO Klaus-Peter Schulenberg und kommt vom Medienunternehmen Bertelsmann, wo er mehr als zehn Jahre in…

Mehr lesen...

Führungswechsel bei der Deutsche Messe AG?

Einem Bericht in der „Hannoverschen Allgemeinen Zeitung“ zufolge, wird der Aufsichtsrat den Vertrag des bisherigen Vorstandschefs Wolfram von Fritsch in der Sitzung am 12. Juni möglicherweise nicht verlängern. Bisher gab es allerdings noch keine offizielle Bestätigung. Wird der Vertrag nicht verlängert, endet seine Amtszeit spätestens im April 2018. Von Fritsch kam 2008 von der Deutschen…

Mehr lesen...

Weko verhindert Zusammenschluss von Starticket und Ticketcorner

Die Weko (Wettbewerbskommission der Schweiz) hat den geplanten Zusammenschluss von Starticket und Ticketcorner untersagt. Die Mediengruppe Tamedia, zu der Starticket gehört, bedauert den Entscheid und behält sich rechtliche Schritte vor, wie es in einer aktuellen Meldung von Tamedia heißt. Der Beschluß schwäche laut Pressemeldung die Schweizer Ticketinganbieter im internationalen Wettbewerb. Nach dem Nein der Weko…

Mehr lesen...

Ticketmaster startet White-Label Festival Ticketing Lösung in Großbritannien

Ticketmaster, ein Unternehmen von Live Nation Entertainment, hat als Teil einer breiteren Fokussierung auf Festivals für das weltweit führende Live-Entertainment Unternehmen, die Einführung von Front Gate Tickets im Vereinigten Königreich angekündigt. Nach langjährigen Partnerschaften bei Hunderten von Nordamerikas größten Festivals, darunter Lollapalooza, Electric Daisy Carnival und Austin City Limits, wird Front Gate die zwölfte Ausgabe…

Mehr lesen...

CTS EVENTIM verkaufte im ersten Quartal 2017 weltweit über 10 Mio. Onlinetickets

CTS EVENTIM steigerte seinen Konzernumsatz im ersten Quartal 2017 deutlich um 27,1 Prozent auf 207,4 Mio. Euro (Vorjahr: 163,2 Mio. Euro). Das Segment Ticketing verzeichnete in den ersten drei Monaten eine deutliche Umsatzsteigerung von 9,2 Prozent auf 92,6 Mio. Euro (Vorjahr: 84,8 Mio. Euro) und bleibt damit der wesentliche Wachstumsmotor für CTS EVENTIM. Insgesamt verkaufte…

Mehr lesen...

Tickets werden digital

Wenn die Bahn ihre Zukunftspläne vom digitalen Ticket flächendeckend einführt, ist der Weg für digitale Tickets in allen Bereichen geebnet. Flug- und Verkehrsbetriebe sind schon früher Treiber für neue Tickettechnologien gewesen. Laut Bahnchef Richard Lutz befindet sich die Entwicklung des neuen Ticketing-Systems allerdings noch in einer frühen Entwicklungsphase. Bis das System für die Allgemeinheit freigegeben…

Mehr lesen...

Payment Solution AG stellt Insolvenzantrag beim Amtsgericht Hamburg

Das Portfoliounternehmen payment solution AG der Sandpiper Digital Payments AG, St. Gallen hat beim Amtsgericht Hamburg Insolvenz angemeldet (Aktenzeichen: 67g IN 138/17). Dieser Schritt ist, laut Pressemitteilung von Sandpiper, unvermeidlich geworden, nachdem der Mehrheitsgesellschafter nicht mehr von der nachhaltigen Tragfähigkeit der vorgelegten Zukunftskonzepte für die payment solution AG überzeugt werden konnte. Payment Solution ist Anbieter…

Mehr lesen...

Start-up Ticketfrog begeistert Schweizer Webszene

Gut ein Jahr nach Gründung des Ticketing-Start-ups, hat Ticketfrog jetzt den Master of Swiss Web gewonnen, die höchste Auszeichnung, die einem Internetprojekt in der Schweiz zuteilwerden kann. Ticketfrog wurde neben dem Master auch noch in der Kategorie Innovation mit Gold ausgezeichnet. In dieser Kategorie wird der beispielhafte Einsatz von neusten Technologien, der erfinderische Umgang mit…

Mehr lesen...

tipo ticketing GmbH führt dynamic pricing im Skibetrieb ein

Mit wetterabhängigen Preisen für Skipässe konnten die Pizolbahnen und Belalp Bahnen auch die weniger schönen Tage besser auslasten und zahlreiche Neukunden für ihr Gebiet gewinnen, wie Rolf Stämpfli, Geschäftsführer der Berner tipo ticketing GmbH im Interview mit moneycab.com mitteilte. Beim sogenannten Meteo-dynamischen Pricing wird der Preis für die Tageskarte günstiger, je ungünstiger die Wetterprognose ist.…

Mehr lesen...

Mastercard testet Kreditkarte mit Fingerabdrucksensor

Demnächst sollen die Kreditkarten von Mastercard mit einem Fingerabdrucksensor ausgestattet werden. In Südafrika wurde die Technik, Medienberichten zufolge bereits in ausgewählten Banken und Supermärkten getestet. Tests in Asien und Europa sollen in den nächsten Monaten folgen. Über den Fingerabdrucksensor sollen sich Kunden im Laden authentifizieren können. Unterschrift oder Pin wären dann nicht mehr notwendig. Der…

Mehr lesen...
Beratungslösungen im Bereich Ticketing

Unsere Erfahrung ist Ihr Erfolgsfaktor

Die Trippe:Beratung ist Ihr unabhängiger Partner für kompetente Beratungsleistungen und individuelle Organisationslösungen. Seit über 30 Jahren gestalten wir erfolgreiche Strategien und Lösungen für das Ticketing und den Handel in Deutschland und Europa.

Nach Ihren Vorstellungen entwickeln wir zielorientierte Organisationslösungen in Kooperation mit Ihren Mitarbeitern und begleiten Ihre Projekte fachlich verantwortlich von der Analyse bis zur Wartung. Für Sie bedeutet das:

  • Echter Know-how-Transfer
  • Hohe interne Akzeptanz
  • Effiziente und kostensparende Lösungen

Unsere praxisorientierte Beratungskompetenz basiert auf intensiven Erfahrungen, die wir in der Vergangenheit im Rahmen von komplexen Projekten aufgebaut haben.

ÜBER 30 JAHRE BERATUNGSERFAHRUNG IM TICKETMANAGEMENT

Die Trippe:Beratung ist Ihr neutraler Partner für betriebswirtschaftliche Strategien und Lösungen. Mehr als 30 Jahre erfolgreiche Beratungserfahrung und Branchen-Know-How im Ticketmanagement sprechen für uns.

  • Sie wollen neue Zielgruppen erschließen oder etablierte Prozesse optimieren?
  • Sie benötigen frisches Know-how, um innovative Angebote im Sinne Ihrer Kunden abzusichern?
  • Sie suchen den Coach, der serviceorientierte und revisionssichere Prozesse in Ihrem Unternehmen etabliert?

Wir beraten Sie gern, wenn es um Unternehmensstrategien, Organisationslösungen, Prozess-Analysen, Benchmarking oder Marketing-Konzepte geht.

Unsere Unabhängigkeit garantiert Ihnen kompetente Leistungen!

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns an unter 02253 545565 oder senden Sie uns Ihre Anfrage per E-Mail. Wir setzen uns umgehend mit Ihnen in Verbindung.

Projektbeispiele

Die folgenden Projektbeispiele vermitteln einen Eindruck bzgl. unserer Beratungskompetenzen:

Der Aufbau bzw. Relaunch regionaler Ticketing-Dienstleister

(z.B. München Ticket, Nordwest Ticket, Wien Ticket)

Die Organisation des Ticketings und der Einlasskontrolle

(z.B. Bundesgartenschau München, IGA 2017 Berlin, Wiener Prater Stadion, Zoo Köln, Messe Berlin, Messe München, NDR Media, Elbphilharmonie Plaza, Web-Shop Elbphilharmonie und Laeiszhalle)

Im Rahmen dieser Projekte wurde das Geschäftsmodell per moderierten Workshops in Kooperation mit dem Kunden erarbeitet, die Ergebnisse dokumentiert und bis hin zum Businessplan aufbereitet.

Auf dieser Basis entstanden Leistungsbeschreibungen, es wurden Ausschreibungen durchgeführt und die Entscheidungsfindung moderiert.

Die Zutrittskontrolle zu Baustellen

Für die Zeppelin Streif Baulogistik hat die Trippe:Beratung eine Web-basierte Standard-Lösung konzipiert und im Werkvertrag implementiert. Der laufende Produktionseinsatz wird im Rahmen eines Wartungsvertrags unterstützt.

Die Organisation der Pilgerregistrierung im Rahmen des Weltjugendtages in Köln.

Ziel war die schnelle Abwicklung (ca. 48 Std.) der Registrierung von über 400 Tsd Pilgern. Entscheidende Rahmenbedingung war der Einsatz ehrenamtlicher Ressourcen, die innerhalb weniger Stunden qualifiziert wurden. Die Trippe:Beratung hat hier einfache Prozesse konzipiert, die notwendigen Dokumente und Arbeitsmittel entworfen und entsprechende Arbeitsanweisungen dokumentiert. Des Weiteren wurden Kooperationen mit Partnern zwecks Geldentsorgung und Implementierung des Kassenwesens etabliert.

Für die Umsetzung dieser Aufgabenstellungen im Rahmen des WJT war die Trippe:Beratung als Projektleiter verantwortlich.

Das komplette Rechnungswesen für eine SaaS-Ticketinglösung (Ticket Online)

Die Standard-Ticketing-Lösung wurde als Netzwerksystem (Software as a Service) betrieben und stellte den unterschiedlichsten Nutzern (Veranstalter, Agenturen, Service-Provider und Vorverkaufsstellen) umfassende Funktionalitäten per Internet zur Verfügung. Die Trippe:Beratung hat im Rahmen eines langfristigen Werkvertrags alle Funktionen des Rechnungswesens konzipiert, realisiert und gewartet. Implementiert war die Abrechnung aller Geldflüsse vom Endkunden bis zum Veranstalter sowie aller Beteiligten, die an dem Verkaufsprozess partizipierten.

Alle Abrechnungsprozesse genügten den Anforderungen bzgl. GoB und waren entsprechend testiert.

In der Regel begleitet die Trippe:Beratung die Einführung der neuen Organisationslösungen und den Produktionsbetrieb langfristig in Form von Projektmanagement und Projektsteuerung. Hier gilt es insbesondere die zahlreichen am Projekt beteiligten Implementierungspartner zu koordinieren und die Projekttermine abzusichern.

Das T:B Expertenforum - Ticketm@nagement 2017

Der etablierte Ticketing-Kongress öffnet am 28. und 29. September wieder seine Pforten für den intensiven Erfahrungsaustausch zwischen Experten, Anbietern und Anwendern der Ticketing-Branche im deutschsprachigen Raum.

Mit einem praxisorientierten Vortrags- und Workshop-Programm stellt der Ticketing-Branchentreff Upcoming Trends vor und beleuchtet BestPractice-Beispiele.

Presenting Partner

Auch von meiner Seite ein herzliches Dankeschön für die mehr als erfolgreiche Veranstaltung. Ich hätte nicht gedacht, dass ich nach fast 10 Jahren „Ticketing-Arbeit“ mit so vielen positiven Eindrücken, neuen Ideen und zahlreichen neuen Kontakten nach Hause fahren konnte. Neben den Anwenderforum unseres eigenen Ticketanbieters CTS Eventim, wird nun auch das Expertenforum 2017 fest auf meiner Agenda stehen.
Ihnen und Ihren vielen Helfern im Background noch einmal herzlichen Dank!
Andreas Menke, Stadt Hamm zum letzten Expertenforum 2016

Ihr Kontakt zu Trippe:Beratung

 

Möchten Sie mit uns in Kontakt treten? Schreiben Sie uns oder rufen Sie uns einfach an! Wir freuen uns auf Sie und melden uns umgehend. 
Wenn Sie zusätzliche Kontaktinformationen senden wollen, schreiben Sie diese unten in "Ihre Nachricht".

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Team der Trippe:Beratung GmbH

Hanns-Wolfgang Trippe
Hanns-Wolfgang Trippe

Trippe:Beratung
Gesellschaft für betriebswirtschaftliche Strategien und Lösungen mbH
Vollmert 5
53902 Bad Münstereifel
Deutschland

Telefon: +49 (0)2253 5455 - 65
Fax: +49 (0)2253 5455 - 67
E-Mail: info@trippe-beratung.de
Website: www.trippe-beratung.de

Name (Pflichtfeld):

E-Mail-Adresse (Pflichtfeld):

Telefonnummer (Pflichtfeld):

Adresse:


Ihre Nachricht:

Abonnement des T:B-News-Ticker:

Bitte senden Sie mir den kostenlosen T:B-News-Ticker zu. Das Abonnement kann jederzeit widerrufen werden.

Einverständniserklärung:

Ich bin damit einverstanden, dass die im Rahmen einer Internet-Nutzung erhobenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme und der Zusendung von kostenlosem Informationsmaterial zwischen mir und dem Anbieter verwendet und gespeichert werden.
Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.